Gene Key 13 – Vom Missklang zur Empathie (Genschlüssel 13)

Diesen Beitrag gibt es auch auf: Englisch

In diesem Artikel teile ich meine Betrachtung des Gene Key 13 mit. Am Ende des Artikels gibt es 3 Kontemplationsfragen für dich.

Beim Gene Key 13 (Genschlüssel 13) geht es um den Siddhi der Empathie, die Gabe des Urteilsvermögens und den Schatten des Missklangs.

Gene Key 13 Energiesymbol

Unser Genschlüssel 13 Energiesymbol läd dich zur tieferen kontemplativen Arbeit mit den Gene Keys ein. Viel Spaß damit!

Gene Key 13 – Schatten des Missklangs

„Die Wiederkehr der Vergangenheit“

In diesem Gene Key 13 dreht sich alles um die Kunst des Hinhörens. Auf der Schattenebene hören wir nur akustisch, was ein anderer erzählt, aber wir hören nicht von Herzen hin, um zu hören, was er wirklich ausdrückt.

In einem anderen Sinn hören wir nicht auf die Zeichen unserer Vergangenheit. Wir folgen immer wieder denselben negativen Glaubensmustern, ohne sie zu ändern und erschaffen so immer wieder die gleiche Vergangenheit in der Zukunft neu. Diese Neuschöpfung ist immer anders und scheint nie die gleiche zu sein, aber wenn wir sie von einem fraktalen Muster aus beobachten könnten, würden wir feststellen, dass die Muster identisch sind.

Der Programmierpartner dieses Gene Key 13 ist der 7. Gene Key. Auf der Schattenebene trifft Missklang auf Spaltung. Die niedrige Frequenz des Missklangs verstärkt den Zustand unserer Spaltung, und die Spaltung verstärkt den Zustand unseres Missklangs. Wenn wir in diesem begrenzten Glaubensmuster stecken bleiben, können wir den Wald hinter den Bäumen nicht mehr erkennen.

Der Gene Key 13 befindet sich im Codon Ring der Reinigung (Purification). Der 30. Gene Key ist der zweite Gene Key in diesem Codon-Ring. Im Schatten trifft Missklang auf Begierde, und beide verstärken sich gegenseitig auf einer niedrigen Frequenzebene. Wir können uns vorstellen, was für ein Durcheinander die Schatten des Missklangs, der Spaltung und der Begierde in unserer äußeren Welt erzeugen können.

In meinem untenstehenden Gene Key 13-Video teile ich eine meiner Erfahrungen mit diesem Schatten und wie er sich in den letzten 15 Jahren in meinem physischen Leben manifestiert hat. Das Video ist derzeit nur auf Englisch verfügbar.

Gene Key 13 – Gabe des Urteilsvermögens

„Die Kunst des Hinhörens“

Auf der Gabe-Ebene des Urteilsvermögens beginnen wir, nach innen zu lauschen. Wir entdecken die Kunst der emotionalen Reife. Wir können die akustischen Wellen der Frequenzen in unserer Umgebung in die richtigen emotionalen und physischen Wellenlängen übersetzen und so andere vollkommen verstehen.

Dieses innere Hinhören bedarf der ständigen Anpassung, weil andere je nach Gesprächsinhalt ihre Frequenz ändern.

Urteilsvermögen bedeutet, dass wir einen Abstand zu einem anderen halten können, während wir gleichzeitig beginnen, uns in einem anderen zu verstricken.

Erst die Siddhi transzendiert dieses Stadium der Verstrickung gänzlich.

Wenn der Gene Key 13 in der Gabe des Urteilsvermögens aktiv ist, handeln wir auch aus der Gabe der Anleitung (Gene Key 7) heraus, dem Programmierpartner, und wir spüren die gabe der Leichtigkeit (Gene Key 30 – Codon Ring der Reinigung).

Nur wenn wir die Leichtigkeit spüren, können wir die Gegensätze klar sehen und uns füreinander anleiten.

Gene Key 13 – Siddhi der Empathie

„Von der Sympathie zur Empathie“

Viele Menschen verwechseln Empathie mit Sympathie. Sympathie bedeutet „mit einem anderen“, und Empathie bedeutet „in einem anderen“.

Der Siddhi-Zustand des Gene Key 13 ist ein Zustand der Einheit.

Wir sind der Panther. Wir fühlen wie der Panther. Wir denken wie der Panther.

Wir sind die andere Person. Wir fühlen wie die andere Person. Wir denken wie die andere Person.

Es gibt keine Trennung mehr zwischen uns und dem Anderen. Diese Erfahrung führt zu ekstatischen Zuständen der Verzückung (Siddhi Gene Key 30) und der Tugend (Siddhi  Gene Key 7).  Unser Herz ist weit geöffnet, und wir fühlen uns gesegnet, am Leben und gleichzeitig eingetaucht in „Alles, was ist“ zu sein. Wir erinnern uns daran, dass wir uns entschieden haben, ein Teil dieses Spiels zu sein, und dass wir das Spiel sind.

Es herrscht Frieden, und die Leichtigkeit unseres Seins öffnet alle unsere Energiezentren. Das erste Mal fühlen wir uns frei, während wir noch im Spiel der Existenz sind.

3 Kontemplationsfragen

  1. In welchem Umfeld gelingt es dir hinzuhören und wann fällt es dir schwer?
  2. Wie häufig lauschst du nach innen, hörst in dich hinein um Antworten zu erhalten?
  3. Gab es schonmal einen Empathie Moment, indem du das Gefühl hattest dich komplett zu verlieren und ein anderer zu sein?


Gene Key Reading mit Dominik

Möchtest du deine Genschlüssel im hologenetischen Profil vertiefen und die drei Sequenzen kennenlernen? Dann biete ich dir jetzt eine einmalige Möglichkeit an, mit mir in Live 1:1 Zoom Sessions zum Thema Gene Keys zu arbeiten.

Mehr Erfahren

Vielen Dank, dass du meine Artikel gelesen hast!

Ich bin hier, um dich zu inspirieren, tief nach innen zu schauen.

Mehr über die Lehren von Gene Keys erfährst du unter genekeys.com und in meinem „Alles was du zu Gene Keys wissen musst“ Artikel.

Du kannst dir auch Richard Rudds Kontemplation des Gene Keys 13 hier anhören.

Alles Liebe,

Dominik Porsche

Dominik Porsche
Dominik Porschehttps://beyonduality.com/de/ueber-dominik-porsche/
Hallo, schön, dich hier zu sehen. Ich bin Dominik, Vater, Student, Lehrer, Gene Keys Guide, Bewusstseinsforscher, offenherzig und spirituelle Inspiration für die Menschen um mich herum. Auf Beyonduality begleite ich dich auf einer freudigen und mutigen Reise zur Entdeckung deiner Lebensaufgabe, deines authentischen Energieausdrucks. Das Projekt Beyonduality führt dich in die Integration und Transzendenz deiner spirituellen Erwachenserfahrungen durch die Gene Keys Lehren und vieles mehr. Meine Vision als Vater eines Sohnes ist es, den Prozess des Erinnerns zu beschleunigen - dass wir spirituelle Wesen sind, nicht nur Menschen in Fleisch und Blut. So erinnern wir uns an unsere innere Wahrheit der Fülle und können alle in Frieden und Harmonie leben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein