Gene Key 54 – Von Gier zum Aufstieg (Genschlüssel 54)

Diesen Beitrag gibt es auch auf: Englisch

In diesem Artikel teile ich meine Kontemplation des Gene Key 54 mit dir. Am Ende des Artikels gebe ich dir 3 Kontemplationsfragen mit auf dem Weg für deine Reise.

Beim Gene Key 54 geht es um den Siddhi des Aufstiegs, die Gabe des Bestrebens und den Schatten der Gier.

Gene Key 54 Energiesymbol

Unser Genschlüssel 54 Energiesymbol lädt dich zur tieferen kontemplativen Arbeit mit den Gene Keys ein. Viel Spaß damit!

54. Genschlüssel Gene Keys
Gene Key 54

Gene Key 54 – Schatten der Gier

„ILLUSION DER SICHERHEIT“

Der Schatten des Genschlüssels 54 ist hier, um dir eine große Lebenslektion zu erteilen. Es ist einer jener Schatten, die sehr mit dem materiellen und physischen Bereich verbunden sind. Gier bedeutet nicht unbedingt, dass viel Geld und finanzielles Wachstum schlecht sind, aber im Schattenzustand wirst du das Bedürfnis verspüren, Geld abzusichern und mehr und mehr davon anzuhäufen. Allerdings besteht auch die Möglichkeit, in die Falle zu tappen, kein Geld haben zu wollen, also aufzugeben und materielle Bedürfnisse gänzlich zu verleugnen.

Das Wichtigste ist, dass du dem Geld erlaubst, nahtlos in dein Leben hinein- und hinauszufließen, ohne dass es dein mentales, emotionales und physisches Leben kontrolliert. Dein mentales Leben kann mit Gedanken beunruhigt sein, dein emotionales Leben kann sich auch nach finanziellem Erfolg noch unsicher fühlen, und dein physisches Leben kann im Kreislauf der Gier gefangen sein, mit vielen Erwartungen und Wünschen, wie Status, dem Erwerb von Vertrauen, dem Abschluss von Verträgen über alles in deinem Leben und so weiter.

Dieser Genschlüssel 54 Schatten der Gier ist einer der häufigsten Schattenausdrücke in der heutigen Wirtschaft und im Internetzeitalter. Erst wenn wir beginnen, unseren Reichtum durch eine ganzheitliche, der Gemeinschaft dienende Tätigkeit wieder in die Kultur und Gesellschaft zu lenken, können wir der Menschheit helfen, aus dem Angstfokus herauszukommen, dass wir Geld brauchen, um glücklich und erfolgreich zu sein. Geld ist eine Transaktion und ein Vertrag, und wir brauchen es, weil wir der Gesellschaft misstrauen. Es wird eine Zeit kommen, in der die Menschheit als ein Wesen zusammenarbeitet und einander und ihren Talenten und Gaben vertraut. Dafür müssen wir unsere Herzen öffnen und die Wahrheit in uns entdecken.

Der Programmierpartner ist der Genschlüssel 53 mit seinem Schatten der Unreife. Wir können beobachten, wie sich der 54er und der 53er Schatten zueinander verhalten. Unreife kann auf vielen Ebenen gesehen werden, in Bezug auf den Genschlüssel 54 geht es um die Unreife, dem Ganzen zu vertrauen, was Disharmonie, Untätigkeit und die Unfähigkeit, neue Dinge zu beginnen, oder das Bedürfnis, Aktivitäten ständig zu ändern, erzeugt. Unreife beschäftigt unseren Geist mit unreifen und unklugen Denkmustern, die noch mehr Muster der Gier und ermüdende Aktivitäten in unser Leben einladen.

Mit der Gier halten wir nicht nur am Materiellen fest, sondern auch an der emotionalen Unreife und geistigen Instabilität. Gier ist eine schwere Energie, und sowohl sehr reiche Menschen als auch sehr arme Menschen sind von diesem Schatten betroffen, weil sie nicht in der Lage sind, ihre Angst loszulassen, dass sie, wenn sie Geld haben, genauso böse oder schlecht werden wie die Reichen. Die Realität ist, dass sowohl Reiche als auch Arme unter dem Einfluss der gleichen Energie arbeiten, der Angst, sich eins mit der Menschheit zu fühlen, der Angst, alle Menschen so zu lieben, wie sie wirklich sind – ein einzigartiger Ausdruck unseres Sonnensystems, um zu lernen, zu lieben und ihre Liebe auszuweiten. Und wir alle haben unsere Lebensthemen, mit denen wir arbeiten können.  

Wenn wir uns in die Gabe des Bestrebens begeben, können wir entdecken, wie sich die Energie in eine andere Wellenlänge und Dichte verschiebt.

Gene Key 54 – Gabe des Bestrebens

„Erlauben & Innehalten“

Bei der Genschlüssel Gabe des Bestrebens geht es um Erlauben und Innehalten. Durch Kontemplation und Selbstreflexion über die Energie, die wir täglich in Bezug auf „Gier“ und die Verträge des Misstrauens verwenden, geschieht Magie. Wir beginnen, nach etwas anderem zu streben – die Liebe, die Gefühle und die Verbindungen zu spüren.

Sobald wir die Energie frei fließen lassen, können die Armen beginnen, ihre Bilanzen von innen heraus auszugleichen, und die Reichen können beginnen, Systeme und Aufgaben zu entdecken und zu entwickeln, die den Armen und Unreifen helfen, sich schnell weiterzuentwickeln.

Hier geht es auch um Geduld und Respekt. Es bewegt sich mehr gereinigte Energie durch unser Vehikel und eine unterstützende Energie ist verfügbar, die vorher nicht vorhanden war. Solange sich beide Polaritäten nicht neutralisieren, indem sie verstehen, dass Angst die Extreme von Arm und Reich kontrolliert – und Mitgefühl und Liebe in ihrem Herzen die Medizin ist, wird der wahre Aufstieg nur eine Fantasie von morgen sein.

In dieser höheren Frequenz der Gabe-Ebene entsteht ein innerer Antrieb, andere in Not zu unterstützen. Und indem wir ihnen die Liebe geben und ihre Herzen berühren, können sie auch mit einer neuen Sichtweise auf das weltweite Geldsystem beschenkt werden und darauf, was es bedeutet, wahrhaftig menschlich zu sein – sich miteinander verbunden zu fühlen und Gedanken, Gefühle, Empfindungen und Aktivitäten im täglichen Leben zu meistern.

Gene Key 54 – Siddhi des Aufstiegs

KUNDALINI-VERSCHMELZUNG“

Das Siddhi des Genschlüssels 54 ist Aufstieg, und es ist mit dem Fluss des Kundalini verbunden. Alle Chakren brauchen einen freien Fluss, um das wohlbekannte Kundalini-Erwachen zu erfahren. Die Kundalini kann eine absteigende oder aufsteigende Energie sein, je nachdem, wie jedes menschliche Gefäß funktioniert. Für einige funktioniert ein absteigendes Erwachen durch das Kronenchakra am besten, für andere ein aufsteigendes Erwachen durch das Wurzelchakra, bis es das Kronenchakra öffnet. Wenn der Schleier erst einmal geöffnet ist, gibt es kein Zurück mehr, kein Zurück zu „vorher“, denn du hast gespürt, wer du wirklich bist – ein unendlicher Energiefluss, ein Wesen jenseits von Worten und Formen und nun tief mit der Menschheit verbunden, um zu dienen. Auf dem Weg des Aufstiegs geht es immer um die Öffnung der höheren Chakren und es ist ein Pfad der Schlange oder des Drachens.

Diese Energie ist auch mit dem Codon-Ring des Suchens verbunden. Wir suchen so lange nach Glück, bis wir uns daran erinnern, dass es keinen Grund gibt, unglücklich zu sein und sich unwohl zu fühlen. Eine unserer höheren Absichten ist es, diesen Druck des Suchens in ein Gefühl des Zuhauseseins umzuwandeln, wo immer wir sind und was immer wir tun. Auch durch die Schattenfrequenz suchen wir nach Anerkennung, geliebt zu werden, akzeptiert und verstanden zu werden in der Gesellschaft durch Status und all die verschiedenen Aktivitäten, um uns geliebt zu fühlen. Aber je mehr wir haben, desto mehr fühlen wir das Bedürfnis, geliebt zu werden, weil wir uns im Innersten leer und gestresst fühlen.

In diesem Siddhi ist unsere höhere Natur der neue Status Quo, und wir erinnern uns, wie geliebt wir waren, sind und immer sein werden, weil wir ein Ausdruck dieser höheren Naturliebe sind.  

3 Kontemplationsfragen

  1. Fühlst du, dass du gierig bist – wenn nicht äußerlich, wie sieht es innerlich aus?
  2. Kannst du die Gier anderer zulassen, akzeptieren und umarmen? Wenn nein, wie kannst du es dir erlauben, diese Wahrnehmung zu ändern und Mitgefühl und Vergebung für diejenigen zu empfinden, die gierig und bedürftig sind?
  3. Wie sieht dein Bestreben aus, wenn du es für das Allgemeinwohl einsetzt und allen Menschen, einschließlich dir selbst, dienst?


Gene Keys Reading mit Dominik

Möchtest du deine Gene Keys im hologenetischen Profil vertiefen und die drei Sequenzen kennenlernen? Dann biete ich dir jetzt eine einmalige Möglichkeit an, mit mir in Live 1:1 Zoom Sessions zum Thema Gene Keys zu arbeiten.

Mehr Erfahren

Schön, dass du diesen Artikel des 54. Genschlüssels bis zum Ende gelesen hast!

Weitere Informationen zu den Lehren von Gene Keys findest du unter genekeys.com und in meinem Artikel „Alles, was du über Gene Keys wissen musst„.

Alles Liebe,

Dominik Porsche

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Dominik Porsche
Dominik Porschehttps://beyonduality.com/de/ueber-dominik-porsche/
Hallo, schön, dich hier zu sehen. Ich bin Dominik, Vater, Student, Lehrer, Gene Keys Guide, Bewusstseinsforscher, offenherzig und spirituelle Inspiration für die Menschen um mich herum. Auf Beyonduality begleite ich dich auf einer freudigen und mutigen Reise zur Entdeckung deiner Lebensaufgabe, deines authentischen Energieausdrucks. Das Projekt Beyonduality führt dich in die Integration und Transzendenz deiner spirituellen Erwachenserfahrungen durch die Gene Keys Lehren und vieles mehr. Meine Vision als Vater eines Sohnes ist es, den Prozess des Erinnerns zu beschleunigen - dass wir spirituelle Wesen sind, nicht nur Menschen in Fleisch und Blut. So erinnern wir uns an unsere innere Wahrheit der Fülle und können alle in Frieden und Harmonie leben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein